zurück zu wer wir sind

 
 
               0650 4890687                       bettina.metzele@inspe.cc
 
Bettina Metzele

geb. 28.3.1985

Vorstandsmitglied des Vereins "in spe",

Gesellschafterin und Erziehungshelferin der inspeOG

Ausbildung

 

Bundesinstitut für Sozialpädagogik, Baden bei Wien

 

Seminare

 

 

 - unterstützte Kommunikation

- Aggressionsmanagement

- Kleingruppenleitung

- Sexualerziehung im Kindes- und Jugendalter

- Klangmassage, div. Kreativseminare

 

Bisherige (sozial)pädagogische Tätigkeiten:  

- div. Schulpraktika

- Caritas-Wohnhaus Lanzendorf

- Kinderanimation Therme Oberlaa in Wien

- KIWI-Hort in Wien

- Sozialtherapeutikum Steiermark in Dörfl

- Lern- und Sozialbetreuerin

 

 

Andere berufliche Erfahrungen:

 

Klangschalenmassage
Schwerpunkt in der Sozialpädagogischen Arbeit:

 

 

„Hilfe zur Selbsthilfe"

Die Kinder und Jugendlichen werden von mir „dort abgeholt, wo sie gerade stehen". Ich versuche eine Unterstützung zu sein, damit sie selbst ihren Lebensweg in besonderen Lebenssituationen meistern können.

Im Vordergrund stehen Freude am gemeinsamen Tun und aktives Zusammensein.

 

Persönliches  

Hobbys: Lesen, Sport, Bewegung, Zeit in der Natur verbringen, Kochen, Backen, Erleben meines Gartens, Zeit mit Tieren verbringen, entspannende Thermenaufenthalte,...

 

  

 zurück zu wer wir sind